Erdbeben Grenze Iran/Irak Stärke 7,3 viele Tote

Südliche Kurdengebiete besonders betroffen Ghassre Schirin.

Siehe Bericht auf Tagesschau.de

13.11.17 00:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen